ANTWORTEN ZUR ONLINETASTATUR....
WICHTIGES ZUR ONLINE-TASTATUR.

WER AN FREMDEN SYSTEMEN SITZT KANN NIE WISSEN, OB NICHT EIN SOGENANNTER
KEYLOGGER AUF DEM SYSTEM AKTIV IST.
KEYLOGGER SIND VIREN ODER ÄHNLICH WIE VIREN UND ZEICHNEN JEDEN
TASTATURANSCHLAG MIT UND ÜBERMITTELT DIE GEMACHTEN EINGABEN AN DEN
ERSTELLER DES VIRUS!

MIT ANDEREN WORTEN:
ALLES WAS SIE AUF DER TASTATUR EINGEBEN KANN NACHGELESEN WERDEN!
DAS MAG BEIM SCHREIBEN EINER MAIL NICHT SONDERLICH WICHTIG SEIN
WOHL ABER WENN SIE SICH IRGENDWO EINLOGGEN!
ZUM BEISPIEL UM INTERNETBANKING ZU TÄTIGEN ODER ONLINE MAILS ZU SCHREIBEN.
IMMER WIRD FÜR DEN LOGIN EIN BENUTZERNAME NEBST KENNWORT BENÖTIGT UND
GENAU DIESE EINGABEN WERDEN AUFGEZEICHNET UND WEITERGEGEBEN!!!

MIT DER ONLINETASTATUR PASSIERT DAS NICHT!
DIE ONLINETASTATUR WIRD FÜR DIE EINGABE DER LOGINDATEN MIT DER MAUS BEDIENT.
EINE AUFZEICHNUNG DER EINGABEN IST SO NICHT MÖGLICH!

DIE ONLINETASTATUR IST LEICHT ZU BEDIENEN.
ZUNÄCHST MÜSSEN SIE DEN DIE DATEI PER KLICK LADEN (STARTEN ODER AUSFÜHREN)
AUCH BEI EINER EVENTUELLEN SICHERHEITSABFRAGE AUF AUSFÜHREN KLICKEN.
DAS KLEINE PROGRAMM (CA.70KB) WIRD GESTARTET.
WENN SIE NUN DIE EINZELNEN ZEICHEN MIT DER MAUS ANKLICKEN UND DANACH
DEN EINGEGEBEN TEXT PER "COPY" IN DIE ZWISCHENABLAGE BEFÖRDERN,
KLICKEN SIE AN DER EINGABEMASKE FÜR IHREN LOGIN MIT DER RECHTEN
MAUSTASTE IN DIE ZEILE, IN DIE DER TEXT SOLL UND WÄHLEN "EINFÜGEN".
HIER GEHTS WEITER...